Kann ich gegen meine Augenprobleme etwas unternehmen

Posted on
augenprobleme

Ich habe ein Augenprobleme welches für mich sehr unangenehm ist. Deshalb bin ich auf der Suche nach einer geeigneten Therapie für mich. Zuerst habe ich die Augentropfen und spezielle Sichtgläser ausprobiert. Dies hat mir aber nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Jetzt hatte ich also nur noch die Wahl zwischen einer Lasertherapie und einer Operation. Die Erfolgsquote für diese zwei Methoden ist sehr hoch. Nachdem ich etwas Zeit zum Nachdenken hatte habe ich mich für eine Lasertherapie entschieden.

Wie funktioniert die Lasertherapie?

Bei der Lasertherapie oder auch der Laser Vitreolyse werden kurze Impulse des Lasers auf die Gewebeklumpen, welche das Augenproblem verursachen, gerichtet. Bei mir waren drei Behandlungen mit dieser Methode erforderlich bis die Gewebeklumpen vollständig zerstört waren.

Das Infektionsrisiko bei diesem Eingriff ist auch sehr gering. Ich hatte bei diesem Eingriff auch keine Schmerzen.

Nach dem Eingriff hat es jedoch noch ein paar Stunden gedauert bis ich meine volle Sehkraft wieder erreicht hatte.

Wo kann ich die Laser Vitreolyse vornehmen lassen?

Ich habe die Laser Vitreolyse in einer Augenklinik in Deutschland vornehmen lassen.
Es lohnt sich aber auch den Eingriff im Ausland durchführen zu lassen. Dies ist zum Beispiel in der Augenklinik OMC Amstelland möglich.