Was eine Behandlung durch Physiotherapeuten in Düsseldorf bewirkt

Posted on
Therapeut

Bei der Physiotherapie geht es um äußerliche Anwendungen der manualtherapeutischen Weichteiltechniken, Gelenktechniken und Übungen durch Physiotherapeuten in Düsseldorf. Bis vor ein paar Jahren hat man diese Therapieform noch Krankengymnastik genannt. In erster Linie zielt sie bei der Behandlung auf die Funktions-, Aktivitäts- und Bewegungseinschränkungen eines Patienten, welche mithilfe einer physiotherapeutischen Diagnostik feststellbar sind.

Schmerzen

Wie Physiotherapeuten behandeln

Die Physiotherapeuten in Düsseldorf stützen ihr Wissen nicht nur auf clinical reasoning basierende, sondern auch auf manuelle, pädagogische und diagnostische Fähigkeiten, die sie in einer dreijährigen Ausbildung erhalten. Während der entsprechenden Behandlungen nutzen diese zahlreiche unterschiedliche Reize, wie etwa Kälte, Wärme, Strahlung, taktile Reize oder auch Elektrizität, damit neben der Koordination die Wahrnehmung sowie die physiologische Bewegung wiedererlangt, geschult oder mit einfachen, jedoch wirkungsvollen Übungen erlernt werden. Das Ziel der Behandlung in einer physiotherapeutischen Praxis ist die Erhaltung, Wiederherstellung, Schmerzfreiheit und Förderung der Gesundheit.

Behandlung

Was bei einer physiotherapeutischen Behandlung erreicht werden soll

Im Mittelpunkt steht dieses Vermitteln eines physiologischen Bewegungsverhaltens durch die Physiotherapeuten in Düsseldorf, das man an die Fähigkeiten des zu Behandelnden anpasst. Das lässt sich ebenso durch die wiederholten Übungen oder die Dehnung und Lockerung von Sehnen, Muskeln, Gelenken und Faszien erreichen. Dies kann durch bestimmte Übungen, welche im täglichen Leben durch Anleitung umsetzbar und daheim selbst übbar sind, ermöglicht werden. Dazu gehören auch Trainingssequenzen, welche der Patient im Fitnessklub in sein Work-out integriert, oder einfache manuelle Techniken, welche sich wie Massagen anfühlen und so aussehen, allerdings viel spezifischer in die einzelnen Sehnen, Muskeln, Knochen und Bänder eindringen sowie eine angenehme Entspannung oder Entlastung erzielen.